Rhetorik und Präsentation

Rhetorik und Präsentation

Wenn wir reden, dann sollte unsere Rede besser sein, als unser Schweigen gewesen wäre.
(Arabisches Sprichwort)

Wenn wir Menschen begeistern wollen, müssen wir das Warum, das Wie und das Was unseres Tuns auch motivierend formulieren und artikulieren. Präsentationen sind Kino im Kopf und keine Dokumentationen, die man an die Wand wirft. Durch Wort und Bild zu begeistern ist der Gegenstand unsers Hager- Rhetorik und Präsentations-Trainings.

Arbeiten Sie an Inhalten, die bewegen:

  • Was heißt gute Rhetorik – eigentlich?
  • Was können Wort und Bild bewirken?
  • Welche Informationen sind zu welchem Zweitpunkt sinnvoll und wirksam?
  • Was begeistert Zuseher und Hörer?
  • Wie nutzen wir die Möglichkeiten der Sprache richtig?
  • Welches Medium passt zur gewünschten Botschaft?
  • Die Macht der nonverbalen Kommunikation
  • Möglichkeiten und Grenzen des Machbaren

Erzielen Sie Lerneffekte, die voranbringen:

  • Eine gute Einschätzung, was Rhetorik und gutes Präsentieren in der Praxis heißen
  • Möglichkeiten, Techniken und Grenzen von Rhetorik und vom Präsentieren, ergebnisorientiert einsetzen
  • Viele beispielhafte Möglichkeiten aus simulierten Gesprächen und Präsentationssimulationen

Wir kommen gerne zu Ihnen. Sprechen Sie mit Ihrem improv.er.