Detail
17.09.2019

Hager Unternehmensberatung unterstützt Jugendhaus in Frankfurt

Die auf Executive Search spezialisierte Hager Unternehmensberatung mit Sitz in Frankfurt am Main hat dem Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. gebrauchte Monitore gespendet.

Hager Unternehmensberatung unterstützt Jugendhaus in Frankfurt
Foto: Jugendhaus am Bügel

Der seit 1980 anerkannte Träger der freien Jugendhilfe in Frankfurt am Main ist mit rund 90 Einrichtungen und Projekten sowie 300 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in verschiedenen Frankfurter Stadtteilen aktiv. Unabhängig von ihrer nationalen, ethnischen, religiösen oder sozialen Herkunft werden hier Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gefördert und neue Wege zu gesellschaftlicher Partizipation und Integration eröffnet. Mit den zur Verfügung stehenden Angeboten werden täglich mehr als 6.000 Kinder, Jugendliche und junge Menschen aus über 80 Herkunftsländern erreicht.

Immer wieder engagiert sich die Hager Unternehmensberatung für soziale Projekte. Ralf Hager, Gründer und Geschäftsführer der Hager Unternehmensberatung erklärt: „Ich freue mich sehr, dass unsere Hardware im Jugendhaus am Bügel noch zum Einsatz kommen wird. Unsere Geräte sind alle noch voll funktionsfähig, wir hatten intern keine Verwertung mehr, da wir unsere Systeme komplett umgestellt haben. Es ist sehr schön, dass wir hiermit anderen Menschen und insbesondere Kindern und Jugendlichen bei der Entwicklung in die Medienlandschaft unterstützen können. Auch ist es in unserem Interesse neben der Nachhaltigkeit, die diese Art der Sachspenden mit sich bringt, uns auch noch mehr sozial für heranwachsende Generationen zu engagieren.“

Durch die Spende kann der Bereich „Fit für Schule und Job“ im Jugendhaus am Bügel wieder auf den neuesten Stand gebracht werden. „An den größeren Monitoren fällt unseren Jugendlichen die Arbeit an den Hausaufgaben oder Bewerbungen viel leichter“, freut sich Jugendhausleiterin Svenja Klemen und fügt hinzu: „Aufgrund der begrenzten finanziellen Mittel, die unserer Einrichtung zu Verfügung stehen, sind wie sehr dankbar für solche tollen Sachspenden. Im Namen von allen unseren Besucher*innen und dem Team des Jugendhaus am Bügel möchte ich mich herzlich bedanken“.

zurück